Bankgeschäfte lassen sich bequem per Internet oder Telefon erledigen. Sie erhalten einen aktuellen Überblick über Zinsen und Konditionen von Bankprodukten, die bundesweit angeboten werden und den Abschluss per PostIdent/VideoIdent ermöglichen. Insgesamt sind 135 Anbieter in unseren Produktvergleichen gelistet. Thematisch liegt der Schwerpunkt von modern-banking.de auf dem Direktbankenmarkt.

12.01.2017 |

GE Capital Direkt dauerhaft umgeleitet

Die Internetseite der GE Capital Direkt führt seit Mittwoch zu einer Unterseite von targobank.de, die in wenigen Sätzen darüber informiert, dass aus GE Capital Direkt nun "TARGOBANK Direkt" geworden ist. Das Anhängsel gibt einen Hinweis darauf: TARGOBANK Direkt ist etwas anderes als TARGOBANK. Die Filialen sind keine Anlaufstelle, TARGOBANK Direkt sei als reine Onlinebank konzipiert. Ein Neuabschluss von Konten ist nicht möglich. Nur die bestehenden Tagesgeldkonten und Festgelder werden fortgeführt. Der spätere vollständige Übergang ist bei dieser Vorgehensweise absehbar. Die Verzinsung des Tagesgelds ist bislang unverändert, es gelten 0,25% für Guthabenteile bis EUR 75.000. Hinter dem neuen Label steht nicht unmittelbar die TARGOBANK, sondern zunächst die TARGO Commercial Finance AG, die ansonsten eine ganz andere Kundengruppe ansprechen soll – nämlich Firmenkunden. Hinsichtlich der Einlagensicherung ist das Tochterunternehmen im derzeitigen Status quo selbst ein Mitgliedsinstitut, wodurch hier beim freiwilligen Einlagensicherungsfonds ein geringerer Sicherungsbetrag als bei der TARGOBANK gilt.

Im Juli 2016 hatte die französische Bankengruppe Crédit Mutuel die Finanzunternehmen der GE Capital in Frankreich und Deutschland erworben. Es sind im Wesentlichen im gewerblichen Factoring und im gewerblichen Leasing aktive Unternehmen. Der Verkäufer, der US-Konzern General Electric, will sich in diesem Bereich aus Europa zurückziehen, sich auf die industrielle Produktion konzentrieren. Im französischen Markt waren die Factoringeinheiten von GE Capital und der Crédit Mutuel ähnlich große Wettbewerber, lagen dem Vernehmen nach an Position 5 und 6. In Deutschland war GE Capital führend in diesem Geschäft, bei dem Firmen ihre Rechnungen verkaufen, mit einem Marktanteil von zuletzt über einem Viertel, Crédit Mutuel dagegen kein namhafter Spieler. Die deutschen Gesellschaften – zu denen auch die übergeordnete GE Capital Bank mit Sitz in Mainz gehörte - wurden zusammen zur TARGO Commercial Finance AG umfirmiert und in das Portfolio der TARGOBANK-Unternehmensgruppe integriert. Mit der TARGOBANK verfügen die Franzosen hierzulande über eine Privatkundenbank, die rund vier Millionen Kunden bedient. Um das Geschäftsmodell in der allgemein für die Banken schwierigen Ertragssituation breiter aufzustellen, kamen Finanzierungen für Autohändler hinzu und jetzt eben auch die mit einem Schlag führende Stellung im Factoring und der Einstieg beim Leasing. GE Capital Direkt sorgte in der ursprünglichen Konstellation ab Juli 2010 für Refinanzierungsmittel über Einlagen von Privatkunden, als Marke der GE Capital Bank. Darauf ist die TARGOBANK nicht angewiesen, mehr Einlagen könnte sie jederzeit durch Zinsanhebung selbst einsammeln, aktuell verzinst sie auf ihrem Tagesgeldkonto mit 0,01%.

10.12.2016 |

comdirect schluckt OnVista

Die comdirect kauft die OnVista AG zu, die in zwei getrennten Gesellschaften zum einen ein Portal mit Finanz- und Wirtschaftsinformationen für Trader betreibt und zum anderen einen damit eng verzahnten direkten Konkurrenten von comdirect. Es ist die OnVista Bank, ein Online-Broker, die im Zentrum des Kaufinteresses steht. Der Vertrag sei am Freitag unterzeichnet worden, teilte comdirect mit. Verkäufer ist die französische Direktbank Boursorama S. A., eine Tochtergesellschaft der Großbank Société Générale. Die Übernahme steht unter dem üblichen Vorbehalt der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden und soll voraussichtlich im ersten Kalenderhalbjahr 2017 über die Bühne gehen. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Es ist eine weitere Konsolidierung im umkämpften Geschäft mit den Orderprovisionen, zuletzt gingen DAB Bank und Consorsbank zusammen. Die notwendigen Skaleneffekte für Boursorama waren in Deutschland niedrig, weshalb jetzt wohl der Schlussstrich gezogen wurde. Ende der neunziger Jahre fing es damals noch als Fimatex und mit Rennfahrer Ralf Schuhmacher als Werbeträger fulminant an, fokussiert auf die aktivsten Trader. 2007 folgte die Übernahme des etablierten Finanzportals OnVista.de für rekordverdächtige 120 Millionen Euro und daraufhin die Umfirmierung und die Verknüpfung von Informationsangebot und Transaktionsmöglichkeit. Das sollte auf Kundenseite für Annehmlichkeiten sorgen, insbesondere kann der Kunde, die Ordermaske der Bank aufrufen, wenn er sich auf OnVista.de über Kurse oder ein bestimmtes Finanzprodukt informiert, ohne die Seite wechseln zu müssen. Die Erwartung dabei: möglichst viele User des Portals zu Bankkunden zu machen. Die Konversionsrate dürfte jedoch nicht allzu hoch gewesen sein. Um die OnVista Bank wurde es in den letzten Jahren ruhiger, sie ist sehr viel kleiner als comdirect, hat rund 90.000 Kunden, comdirect mehr als zwei Millionen Kunden. comdirect verspricht sich Wachstumspotenzial, will über das Finanzportal Produkte vermarkten und Neukunden gewinnen. Das entspräche der bisherigen mäßig erfolgreichen Strategie bei OnVista. An der eigenständigen Marke von OnVista Bank soll sich zumindest vorerst nichts ändern. Es ist aber kaum vorstellbar, dass sich comdirect bzw. die hinter ihr stehende Commerzbank auf Dauer für das Brokerage eine deutlich preisgünstigere Zweitmarke mit eigenen Prozessen leisten wird. Wahrscheinlicher ist, dass den Depotkunden wie den ehemaligen Kunden der DAB Bank in einigen Monaten eine Integration bevorsteht.

weitere NewsRSS-Feed

Neues aus den Produktbereichen

Kreditkarte

Erfahrungsberichte

Newsletter

Unser Newsletter informiert jeweils zu Monatsbeginn über aktuelle Zins-/Konditionsänderungen und Neuigkeiten zum deutschen Direktbankenmarkt. Sie können die bisherigen Ausgaben im Newsletter-Archiv aufrufen oder sich nachfolgend direkt anmelden: